Straight Outta Compton Premiere in Berlin

Also erst einmal bin ich voll ohne Erwartungen in den Tag gestartet – ich wusste es wird ein langer Tag mit vielen coolen Eindrücken, aber der Film Straight Outta Compton hat wirklich alles übertroffen.

Aber fangen wir doch von vorne an. Meine liebe Tali und ich waren vor der offiziellen Premiere in einem Side-Event auf dem Berliner RAW Gelände – um genauer zu sein im Haubentaucher, eine Art Beach Club. Dort fand ein reges Programm rund um Hip Hop, BBQ und Musik statt, an dem wir kurz teilgenommen haben um uns auf das spätere Event einzustimmen 😀

DSC03088DSC03089

DSC03080 DSC03084

 

Im Sony Center angekommen sind wir über den BLACK CARPET gelaufen (könnt ihr übrigens alles auf Snapchat: eileena ley sehen), wo auch schon Ice Cube und die anderen Darsteller O’Shea Jackson, Jr. als Ice Cube, Corey Hawkins als Dr. Dre, Jason Mitchell als Eazy-E, Aldis Hodge als MC Ren, Neil Brown, Jr. als DJ Yella sich vor der Fotowand haben ablichten lassen.

Die Geschichte von der damals gegründeten Hip Hop Crew „N.W.A“ hat die Hip Hop Szene Grund auf geprägt. Selbst ich, zu der Zeit, 1989 geboren, kannte ungefähr die Compton Truppe um Dr. Dre und Ice Cube. Nun gut, ich hatte also wenig Erwartungen 😉 Bin aber mit einem umso positiveren Gefühl aus dem Kinosaal gegangen. Wirklich empfehlenswert!

DSC03112

Hier könnt ihr weitere Eindrücke von mir sehen:

Advertisements

Autor: Eileena Ley

YouTube Blogger https://www.youtube.com/user/eileenaley

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s